Eine vollautomatische Beregnungsanlage wird mittlerweile auch in unseren

Breiten immer notwendiger. Eine vierzehntägige Trockenphase kann

einen Rasenbestand bereits nachhaltig schädigen.

 

Pro Woche benötigt eine Rasenfläche ca 20 - 25 l Wasser pro Quadratmeter -

dieser Wert entspricht einem Niederschlag von 20 mm/m2. Bei extremer Trockenheit

kann der Bedarfswert auf 30 l Wasser pro Quadratmeter ansteigen.

 

Nur mit einer vollautomatischen Beregnungsanlage, können diese großen

Wassermengen in kürzester Zeit ausgebracht werden.Es ist wichtig, nicht jeden

Tag zu bewässern, sondern selten und viel.

 

Um die natürliche Verdunstung zu vermeiden, sollte nur nachts

oder bei bedecktem Himmel beregnet werden. Da es in den

frühen Morgenstunden meißt windstill ist,

sollte man zu dieser Zeit beregnen.

 

Ob Sportplatz oder Garten - wir planen,

bauen und warten Ihr Bewässerungssystem.

Rasenservice-
partner
 

Markus Huber  |  Katzenberg 1  |  4931 Mettmach  |  office@sportplatz-service.at  |  Mobil: +43664/1205810  |  Tel.: +437755/6520