Markus Huber  |  Katzenberg 1  |  4931 Mettmach  |  office@sportplatz-service.at  |  Mobil: +43664/1205810  |  Tel.: +437755/6520

 

Was ist Aerifizieren?

Aerifizieren (aero = Luft) bedeutet wörtlich das Belüften des Bodens,

beziehungsweise der Rasentragschicht.

Bei diesem Arbeitsvorgang wird mit Hohlstacheln der Boden bis 8 cm aufgestochen.

 

Warum Aerifizieren?

Dient der Beseitigung von leichten Bodenverdichtungen, der Verbesserung der Wasserführung, der Belüftung der Wurzelzonen. Es fördert den Gasaustausch

und regt das Wurzelwachstum - vor allem in den ausgestochenen

Löchern - an. Die obere Rasentragschicht in Verbindung mit

einer Sandung ausgetauscht.

 

Wann Aerifizieren?

Grundsätzlich kann zu jeder Zeit aerifiziert werden.

Natürlich sollte auf passende Witterung und

trockene Bodenverhältnisse geachtet werden.

Rasenservice-
partner